Hausboot statt Hotelzimmer mit AirBnb in San Francisco

Urlaub auf dem Hausboot

Michael Praetorius 10.11.2011
Tags: Social Web
Warum nicht mal ein Hotel via Facebook buchen? Ich habe bei meinem letzten Trip in die USA auf eine klassische Hotebuchung verzichtet und habe mich auf das Angebot der Website AirBnB verlassen. Das Couchsurfing-Portal listet private Unerkünfte, wie leer stehende Appartements oder wie hier ein Hausboot in Sausalito bei San Francisco.

Unweit der Golden Gate Bridge liegt im Hafen ein 100 Jahre alter Schlepper, the Terrapin. Hier haben mein Kollege Curt-Simon Harlinghausen und ich eine Woche lang unser Quartier aufgeschlagen und wieder eine Recherchereise durch das Sillicon Valley und die Startup Szene von Kalifornien unternommen.

Nach ein paar Tagen sind wir in ein - ebenfalls via AirBnB gebuchtes - Appartment eines früheren Yahoo!-Entwicklers umgezogen und haben dort eine kleine Weihnachtsfeier für ein paar Freunde geschmissen. Dank großartig eingerichteter Küche konnte Simon auch seinen selbstgemachten bayerischen Schweinebraten zubereiten.
Über den Autor:

Michael Praetorius

Michael Praetorius, geboren 1978 in München ist Publizist, Berater und Unternehmer. Er arbeitet bei der AKOM360 sowie als Geschäftsführer des Content Management System Herstellers NOEO. (Kontaktanfragen bitte auf diesem Weg)

Zu seinen Spezialgebieten gehören digitale Medienkonzepte und die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle. Zu seinen Auftraggebern gehören Verlage, Fernseh- und Radiosender, Videospielepublisher, Agenturen und Behörden. 

An der Bayerischen Akademie für Werbung ist Michael Praetorius Fachbeirat für Digital Media Management und Lehrgangsleiter für Digitalmarketing. Zudem ist Michael Praetorius langjähriger TV- und Hörfunkjournalist. Bei Antenne Bayern leitete Michael Praetorius die Online- und New Business-Abteilung und war als Chef vom Dienst und Sprecher in den Nachrichten zu hören.

Michael Praetorius bloggt auf dieser Website und moderiert mehrere YouTube Formate wie unter anderen die Münchner Isarrunde und die Kreativ Lounge des MIZ Babelsberg.

Trivia: Praetorius ist verwandt mit dem gleichnamigen Renaissance- und Barock-Komponisten, wenn auch leider selbst völlig unmusikalisch.


Kommentare