für den schnellen 3D-Drucker Einstieg

Für Anfänger: Was man mit einem 3D Drucker Sinnvolles drucken kann

Michael Praetorius 03.08.2015
Tags: tutorial

Es gibt tolle Alltagsgegenstände, die man sich leicht zuhause mit einem 3D Drucker drucken kann: Zum Beispiel eine Seifenschale, Flaschöffner oder ein Sparschwein. Diese Gegenstände kann man in einem Stück drucken. Die SLT-Dateien für den Drucker bekommt man z.B. auf Thiniyverse

Zu Besuch bei mir auf der Couch waren Anatol und Bülant von ihrem 3D Drucker Blog All3dp. Dort haben die beiden die Gegenstände noch mal gesammelt

 

 


Über den Autor:

Michael Praetorius

Michael Praetorius, geboren 1978 in München ist Publizist, Berater und Unternehmer.
Gemeinsam mit seinem Auftraggebern entwickelt Praetorius digitale Medienkonzepte, Vermarktungsmodelle und digitale Geschäftsmodelle.

Zudem unterrichtet Michael Praetorius als Dozent für Journalismus, Medienmanagement, Online-Marketing und Social Media bei unterschiedlichen Bildungseinrichtungen. An der Bayerischen Akademie für Werbung war Michael Praetorius bis 2016 Fachbeirat für Digital Media Management und Lehrgangsleiter für Digitalmarketing. Zudem ist Michael Praetorius langjähriger TV- und Hörfunkjournalist. Bei Antenne Bayern leitete Michael Praetorius die Online- und New Business-Abteilung und war als Chef vom Dienst und Sprecher in den Nachrichten zu hören.

Heute publiziert Michael Praetorius auf dieser Website und in mehreren Social Media Formaten bzw. YouTube Kanälen - darunter  die Münchner Isarrunde und die Kreativ Lounge des MIZ Babelsberg

 


Kommentare