Let's play

Videospielesendungen auf YouTube

Let´s Player sind die Stars bei Youtube. Ihre Kanäle haben mehr Reichweite als manche Fernsehsendung. Ihr Erfolgsrezept - Sie filmen sich dabei, wie sie Videogames spielen und kommentieren. Welche Rolle spielt Let´s Play für die TV-Industrie, die Popkultur, das Urheberrecht und den Journalismus?Bei mir zu Gast in der Kreativ Lounge in Babelsberg sind heute abend (10.10.2013, 18.00 Uhr) im Livestream:

  • Fabian Mario Döhla (@fabiandoehla) von SEGA kümmert sich um die Kontakte zwischen den Let's Playern und Journalisten bei einem der traditionsreichsten Videospiel-Publisher.
  • Boris Schneider Johne (@BorisSchnohne) ist Videospiel-Veteran, Games-Journalist der ersten Stunde, früherer Produktmanger der Microsoft XBox und leidenschaftlicher Gamer.
  • Hermann Henry Krasemann (@henrykrasemann) ist Rechtsanwalt für Let's Player. Er vertritt die Interessenbereiche Datenschutz, IT-Recht und Onlinespielrecht.
  • Christian (Hijuga) Liebert ist Let's Player und Chefredakteur bei PlayMassive.de (Website von Gronkh)
  • Philipp Senkbeil (@OnlineWelten)vom IDG-Verlag beschäftigt sich mit der Vermarktung von Let's Play-Kanälen. Der IDG-Verlag publiziert namhafte Videospielemagazine wie z.B. Gamestar und betreibt eines der größten Let's-Play Netzwerke.